Führungswechsel in der städtischen Kita Fredelsloh


Im Rahmen einer kleinen Feierstunde, mit dem nötigen Abstand, wurde die Leiterin der städtischen Kindertagesstätte Liane Henne nach nunmehr fast auf den Tag genau zehn Jahren am Montag, den 04.05.2020 als Leitung der Kindertagesstätte verabschiedet.

Die Bürgermeisterin sowie der Ortsbürgermeister aus Fredelsloh, stellvertretend für den Fredelsloher Ortsrat und eine Elternvertreterin wie auch die Kolleginnen der Einrichtung, die Personalvertretung und Kolleginnen der Stadtverwaltung nahmen an der Verabschiedung teil.

Alle  Beteiligten sprachen Frau Henne ein herzliches Dankeschön für die tolle, liebevolle und engagierte Arbeit in den vergangenen Jahren mit vielen neuen Herausforderungen, wie der Ausweitung der Betreuungszeiten, dem Krippenbau und der Aufstockung des Personalbestandes und nicht zuletzt der aktuellen Corona-Situation, aus.

Frau Henne bedanke sich bei ihrem Team für die gute Zusammenarbeit und die lebhafte gemeinsame Zeit in der städtischen Kindertagesstätte Fredelsloh. Als kleines Abschiedsgeschenk hat Frau Henne die zwei Handspielpuppen Anton und Anette an die Erzieherinnen übergeben. Anette ist für die Krippengruppe und Anton für die Kindergartengruppe gedacht.

Ein Abschied ist auch ein Neubeginn. Sowohl für Frau Henne, die sich nun in ihren wohlverdienten Ruhestand begibt, als auch für ihre Nachfolgerin Frau Angie Ethgen. Sie wurde von Allen freundlich begrüßt und bekam Wünsche für einen gelungenen Start in den neuen Arbeitsalltag.

kurzer Steckbrief der neuen Kita-Leitung Angie Ethgen

hier sehen Sie ein Bild von Frau Ethgen

Mein Name ist Angie Ethgen, ich bin 29 Jahre alt und ab dem 01.Mai 2020 bin ich als Leitung der Kindertagesstätte in Fredelsloh tätig. Ich wohne mit meiner Familie selbst in Fredelsloh und war bis Ende April in Elternzeit.
Nach meiner Ausbildung habe ich bereits in Kindertageseinrichtungen in Göttingen, Einbeck und zuletzt als Kita-Leitung in Greene gearbeitet. Neben dem Beruf habe ich 2016 ein Fernstudium „Frühpädagogik-Leitung und Management von Kindertageseinrichtungen“ abgeschlossen.
Ich freue mich auf eine schöne und erlebnisreiche Zeit sowie eine gute Zusammenarbeit!

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.