Schiedsamt Moringen

Das Schiedsamt wird von einer Schiedsperson (Schiedsmann oder Schiedsfrau) und einer stellvertretenden Schiedsperson als Ehrenamt ausgeübt. Diese Personen werden vom Rat der Stadt für fünf Jahre gewählt.                       

Das Schiedsamt hat die Aufgabe, in zivilrechtlichen Streitigkeiten und bei bestimmten Straftaten zwischen den Beteiligten zu schlichten. Die grundlegende Aufgabe der Schiedspersonen ist es daher, in Konfliktsituationen zu vermitteln. Die Einsatzbereiche sind weit gefächert: Vom Streit zwischen Nachbarn, der Einhaltung von Hausordnungen und Forderungen auf Schadensersatz bis hin zu leichter Körperverletzung, Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung.

In der Amtsperiode 2019 bis 2023 wird die Aufgabe der Schiedsfrau von Ulrike Pache übernommen. An ihrer Seite steht der stellvertretende Schiedsmann Detlef Hantke.


Hilfreiche Info-Schriften des BDS für Bürgerinnen und Bürger sowie Antragssteller und Antragsgegener:


Weitere Informationen rund um das Schiedsamt finden Sie unter :

https://www.schiedsamt.de/ .

Wenn Sie Kontakt zu den Schiedspersonen aufnehmen möchten melden Sie sich telefonisch bei der Stadt Moringen unter 05554/202-12 oder per E-Mail über stadt@moringen.de. Ihr Anliegen wird den Schiedspersonen umgehend weitergeleitet.

Ansprechpartnerin
Keine Mitarbeiter gefunden.
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.