Fredelsloh


fredelsloh.gif


Die idyllische Ortschaft Fredelsloh liegt in einer Senke, eingerahmt von den Höhen des Sollings, dem Hainberg, der Ahlsburg und der Weper. Die Ortschaft hat 929 Einwohner (Stand 01.01.2018). Dem Besucher fällt, egal aus welcher Richtung er anreist, der imposante Bau der romanischen Basilika St. Blasii und Marien, erbaut im Jahre 1132, ins Auge.

Klosterkirche
Klosterkirche


Sie war einstmals die Zentrale des Augustiner Chorherrenstiftes zu Fredelsloh und ist heute nach 875 Jahren noch immer der prägende Mittelpunkt von Fredelsloh. Für den Besucher empfiehlt sich ein Blick ins Innere der Kirche, die tagsüber geöffnet ist.




Fredelsloh.JPG

Als Töpferdorf weit über die Region bekannt, bietet die Ortschaft dem Gast Einblicke in die Fertigungstechniken des bodenständigen Töpferhandwerks.  Das Ausstellungshaus Keramik.um präsentiert die fast 1000-jährige ununterbrochene Tradition des Fredelsloher Töpferhandwerks. Auf anschauliche und unterhaltsame Art kann der Besucher in die Töpfereigeschichte eintauchen und erfahren, was mittelalterliche Töpfe mit Kaffeekanne und Katalysator verbindet. 

KERAMIKUM.jpg

Ein Blick hinter die Kulissen der Kunstwerkstätten zeigt nicht nur, wie in mühevoller Kleinarbeit künstlerische Gegenstände und Produkte aus Ton, Holz und Wachs entstehen, sondern auch wie Strickmoden gefertigt und kunstvolle Bilder gemalt werden.

Die Vielfältigkeit der Angebote lernt der Besucher bei einem Rundgang durch Fredelsloh kennen. So steht in den schmucken Verkaufsläden stets ein reichhaltiges Angebot zum Erwerb bereit. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn gemütliche Gaststätten, Cafés und Restaurants laden zum erholsamen Verweilen ein.

Fredelsloh, eine Ortschaft in landschaftlicher Idylle, geprägt von mittelständischer Industrie, Handwerk, Landwirtschaft und Kunstgewerbe, lädt ein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

Touristik-Information Töpferdorf Fredelsloh e.V.   Deichstr. 2 Tel.: 05555-305


Ev.-luth.Trinitatis-Kirchengemeinde Leine-Weper :
Pastor Büttner, An der Pfarre 1a, Tel.: 05555-461

Keine Mandatsträger gefunden.
Keine weiteren Mandatsträger gefunden.
Keine Gremien gefunden.
Keine weiteren Gremien gefunden.


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.