Online-Präventionsveranstaltungen: Senioren-Verkehrssicherheit; Enkeltrick + Schockanrufe


Zwei Online-Veranstaltungen: Schützen Sie sich und andere!

 

Die Polizeiinspektion Göttingen, der Demografiebeirat des Landkreises Göttingen und die Verkehrswacht Göttingen e.V. laden alle Vereine, Seniorinnen und Interessierten in der Region herzlich zu zwei Präventionsveranstaltungen ein:

 

1)      „Göttinger Senioren sind mobil – sicher ans Ziel!“ am 24. Februar 2022 um 17 Uhr

Lange und sicher mobil bleiben – das ist der Wunsch vieler älterer Menschen. In einer Online-Veranstaltung am 24. Februar 2022 von 17:00-18:30 Uhr zum Thema Verkehrssicherheit im Alter zeigt Polizeihauptkommissar Jörg Arnecke, der Verkehrssicherheitsberater der Polizeiinspektion Göttingen, worauf es bei einer sicheren Teilnahme am Straßenverkehr ankommt. Zahlreiche weitere Expertinnen geben praktische Hinweise, wie Sie Ihre Sicherheit und Fahrtüchtigkeit im Alltag erhöhen können.


2)      „Das kann mir nicht passieren!? Trickbetrug am Telefon“ am 03. März 2022 um 17 Uhr

Jeder kennt die Anrufe und doch werden sie leider viel zu häufig unterschätzt. Im Fokus der Täter stehen oft Seniorinnen und Senioren. Aber nicht nur sie fallen auf die Tricks der organisierten Kriminellen rein. Der Polizeihauptkommissar Marko Otte berichtet aus erster Hand in der Online-Veranstaltung am 3. März 2022 von 17:00-18:30 Uhr mit welchen perfiden Fallen die Telefonbetrüger ihre Opfer überlisten. Sie erfahren, wie Sie sich am besten verhalten sollen und wie Sie die Arbeit der Polizei unterstützen können.

 

Beide Veranstaltungen finden Online statt. Bitte melden Sie sich unter folgender E-Mail-Adresse an: GIVE@landkreisgoettingen.de. Sie erhalten daraufhin die Einwahldaten zu der ZOOM-Veranstaltung.
15 Minuten vor der Veranstaltung können Sie die Technik ausprobieren.

 

Wir können I-Pads zur Verfügung stellen. Sie können auch einen Video-Konferenz-Koffer ausleihen, wenn Sie z.B. in einer kleinen Gruppe an der Veranstaltung teilnehmen möchten:
https://www.engagiert-im-landkreisgoettingen.de/medienkoffer
Fragen zur Ausleihe oder bei Problemen mit technischer Ausstattung können Sie sich gerne an Herrn Kallenbach wenden:
Tel.: 0551-525-2665 oder per Mail GIVE@landkreisgoettingen.de.


Mit freundlichen Grüßen
im Auftrag

 

Regina Meyer

Demografiebeauftragte / Referatsleitung

Landkreis Göttingen – Der Landrat

Referat Demografie und Sozialplanung

Walkemühlenweg 10, 37083 Göttingen
Tel.: 0551-525-2805| Fax: 0551-525-6-2805 |E-Mail:

Meyer.R@landkreisgoettingen.de

www.landkreisgoettingen.de