DSC02818.JPG

Habe ich Anspruch auf eine Notfallbetreuung?


Der  Betrieb  von  Kindertagesstätten  bleibt  weiterhin  untersagt.  Mit  der  Schließung  von  Kindertageseinrichtungen  sollen  die  Infektionsketten  des  Corona-Virus  unterbrochen  werden. Die Notbetreuung ist auf das notwendige und epidemiologisch vertretbare Maß zu begrenzen und darf nur in kleinen Gruppen stattfinden.

Nachstehende Checkliste soll Ihnen helfen, Ihren Anspruch auf Notfallbetreuung zu prüfen und ggf. nachzuweisen.

Bitte  prüfen  Sie  daher  sehr  sorgfältig  und  kritisch,  ob  für  Sie tatsächlich  ein  Ausnahmefall  zutrifft.  Der  Aufenthalt  zuhause  und  in  kleinen  Gruppen  ist unbedingt  der  Betreuung  in  einer  Einrichtung  vorzuziehen.  Aufgrund  von  Nahkontakten  in der Arbeit mit kleinen Kindern können sowohl die Kinder als auch die Mitarbeitenden nicht vollständig geschützt werden. Die Notbetreuung birgt daher unter Umständen mehr Risiken als eine Betreuung der Kinder im familiären Rahmen.

Reichen Sie bei Bedarf bitte die Checkliste gemeinsam mit der nachstehenden Arbeitgeberbescheinigung (für alle Sorgebrechtigten) bei der Stadtverwaltung Moringen ( Amtsfreiheit 8/10,37186 Moringen oder stadt@moringen.de) ein. Sie erhalten nach Prüfung der Unterlagen eine Rückmeldung von der Verwaltung.


Keine Mitarbeiter gefunden.


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.