Zusammen leben, zusammen wachsen: Eröffnung der Interkulturellen Woche(n) 2020


Das Stuttgarter Theaterduo "Eure Formation" spielt ihr Stück "Bonhoeffer - der mit dem Lied" in einer modernen Aufführung. Das Duo gastiert am Sonntag, 27. September ab 18:30 Uhr vor der Liebfrauenkirche in Moringen.

Der Theaterabend ist eine Danksagung an all die Moringerinnen und Moringer, die sich für Vielfalt und Menschlichkeit einsetzen und gleichzeitig der Auftakt für die interkulturelle Woche im Landkreis Northeim.

Auf Grund der Abstandsregelungen können lediglich 150 Plätze vergeben werden. Karten können ab sofort im Kirchenbüro bestellt werden.

Das interkulturelle Bürgertheater Moringen, das Bündnis "Moringen bleib wach", die KZ-Gedenkstätte sowie die Stadt Moringen gestalten den Abend gemeinsam mit der ev.-luth. Kirchengemeinde.

Die Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Northeim und die Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe engagieren sich innerhalb der „Interkulturellen Woche“. und wollen vom 27. September bis 11. Oktober ein klares Zeichen für Offenheit und Miteinander im Landkreis Northeim setzen.  Zur Umsetzung der Kulturveranstaltung in Moringen erhalten die Veranstalter Mittel aus einem Fonds der Partnerschaft für Demokratie.


 


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.